Das Louis Poulsen Logo auf weissen Hintergrund.

Louis Poulsen

Der dänische Leuchtenhersteller Louis Poulsen blickt auf eine lange Tradition in der Produktion von luxuriösen Leuchten und elektischem Equipment zurück. Seine Wurzeln gehen auf das Jahr 1874 zurück, als Ludvig R. Poulsen einen Weinimport eröffnet, bereits vier Jahre später wieder schließt, um 1892 sein zweites Unternehmen, einen Verkauf von Werkzeugen und elektrischem Zubehör, aus der Taufe zu heben. 1906 übernimmt Neffe Louis die Geschäfte seines inzwischen verstorbenen Onkels und zieht zwei Jahre später in den Nyhavn (dänisch für „neuer Hafen”), zentraler Hafen der dänischen Hauptstadt Kopenhagen. Die Adresse Gammel Strand 28 beheimatet bis heute den Hauptsitz des weltweit agierenden Unternehmens und Louis Zuhause.

Mit Poul Henningsen beginnt Louis Poulsen 1924 die Zusammenarbeit mit visionären Designern. Dadurch wird das dänische Unternehmen zu einem der innovativsten Hersteller von Beleuchtungslösungen weltweit. Die revolutionären Ideen von Designern und Architekten wie Verner Panton, Poul Henningsen oder Arne Jacobsen und ihre visionären Beleuchtungskonzepte können erst durch ein fundiertes Herstellungs-Know-how Gestalt annehmen. Viele dieser Produkte begannen einmal als verrückte Idee. Unter Einbeziehung von immer neuen Lichttechnologien und mit qualifizierten Fachhandelspartnern vor Ort können Einrichtungsplanern und Endverbrauchern gleichermaßen effiziente und edle Beleuchtungslösungen geliefert werden. Zahlreiche, von Louis Poulsen produzierte Leuchten sind über die Jahre charismatische Klassiker geworden. Das liegt zum einen an ihrem äußeren Erscheinungsbild, zum anderen aber auch an dem einzigartigen Lichterlebnis, das sie bieten.

So entwirft Poul Henningsen 1958 eine blendfreie Hängeleuchte, die nach seinen Initialen benannt und bis heute minimal modifiziert von Louis Poulsen produziert wird: PH 50. Dabei gibt die Zahl den Durchmesser in Zentimetern an. Auch Verner Pantons Entwürfe arbeiten mit blendfreiem Licht. Einst der Hersteller von einer Vielzahl von Panton Leuchten, fertigt Louis Poulsen heute nur noch ein einziges Modell in zwei Konfigurationen: die Panthella T für Table Lamp (Tischleuchte) und Panthella F für Floor Lamp (Stehleuchte).

Text von Bianca KILLMANN

Verner Panton Design, das von Louis Poulsen hergestellt wird.

Stehleuchte Panthella F

Tischleuchte Panthella T

Tischleuchte Panthella MINI

Ersatzteile Panthella F

Ersatzteile Panthella T

Ersatzteile Panthella Mini